index

      BNI

   

 

 

- Ihr Weg in die Zukunft -

 
 
 
 
 

 
 

Kontakt

 

BNI  Blindnavigation International

gemeinnützige GmbH

Ayestr. 2

88441 Mittelbiberach

Deutschland

Tel. 0 73 51- 80 29 84

Fax 0 73 51- 80 29 83

Email:

info(at)blindnavigation.org

(Bitte "(at)" durch "@" ersetzen)

Homepage:

www.blindnavigationinternational.org

Geschäftsführer: Dr. Andreas Hub

Handelsregisternummer:

HRB 721003

Amtsgericht Ulm

 

 
 

 

 
 

 

Aktuelles

Personen mit Blindheit und Taubblindheit fahren Sitz-Segway (AddSeat).

Präsentation der Ergebnisse der Testfahrten mit blinden und taubblinden Testpersonen auf der SmartAccessibility im Rahmen der DigitalWorld-Konferenz 2018 in Rom.

AddSeat

Eine blinde Testperson zeigt eine gelungene Vollbremsung mit einem AddSeat.

Ob mit oder ohne Einschränkung - das Fahren mit einem AddSeat macht allen Spaß. AddSeats haben sich bereits in vielen Fällen als ideale Fahrzeuge für Personen mit Gebehinderungen im Indoor- und Outdoorbereich bewährt.

Ziel der aktuellen Forschung von BNI ist es, die Einsatzmöglichkeiten von Sitz-Segways auch für Personen mit sensorischen Einschränkungen zu untersuchen.

Die Ergebnisse der ersten Testfahrten mit blinden und taubblinden Personen werden im Rahmen der SmartAccessibility 2018 vorgestellt.